Live Online Roulette

Viele Roulette-Fans ziehen auch heutzutage im Zeitalter der Internet-Kommunikation den Besuch einer echten Spielbank der Nutzung von Online-Casinos vor, da sie das Ambiente und die Atmosphäre in realen Casinos schätzen. Doch mittlerweile bieten einige Online-Casinos Live Roulette an, so dass die Spieler zwar bequem von zu Hause aus Roulette spielen können, aber deswegen nicht auf eine reale Spielumgebung mit echten Croupiers verzichten müssen.

Die Idee via Internet Live Roulette zu spielen, ist noch recht jung und bedeutet für den Anbieter einen hohen technischen Aufwand. Der Spieler hingegen genießt den Vorteil, die Gemütlichkeit der heimischen Umgebung nicht verlassen und sich beim Roulette nicht wie im echten Casino mit Störfaktoren wie beispielsweise Zigarettenrauch, Kleiderordnungen oder nörgelnden Verlierern herumplagen zu müssen. Dennoch wird ihm, was das Roulette-Spiel selbst betrifft, nicht weniger geboten als in einem lokalen Casino, denn irgendwo auf der Welt dreht ein lebendiger Croupier ein echtes Roulette-Rad und der Spieler erlebt die gesamte Spielrunde in Echtzeit. Alles, was dort geschieht, wird 1:1 auf den heimischen Bildschirm übertragen. Die Wetten werden bequem per Mausklick platziert und egal, ob Gewinn oder Verlust – alles ist echt! Immer mehr Online-Casinos passen sich der wachsenden Nachfrage nach Live Online Roulette an und nehmen den technischen Aufwand, der an dieses Angebot geknüpft ist, auf sich.

Was Live Online Roulette so reizvoll macht

Mittlerweile lassen sich immer mehr Spieler vom Live Online Roulette begeistern und ziehen diese Spielweise dem virtuellen Tisch vor. Gründe gibt es dafür genug, denn Live Roulette verbindet zahlreiche Vorteile miteinander. Der Spieler muss sich nicht vom heimischen Computer wegbewegen und kann rund um die Uhr spielen, denn die Spielbanken, die via Internet die Teilnahme am Livespiel ermöglichen, sind nicht an bestimmte Öffnungszeiten gebunden. Darüber hinaus halten manche Spieler diese Methode des Roulettes für sicherer, da sie dem realen Croupier mehr Vertrauen schenken als dem virtuellen Roulette-Rad. Denn beim Live Roulette kann man alle Aktionen in Echtzeit beobachten, während man beim virtuellen Spiel nicht hinter die Kulissen blicken kann und sich blind darauf verlassen muss, dass die Ergebnisse tatsächlich dem Zufall unterliegen. Dies ist bei seriösen Online-Casinos sicher der Fall aber vielen Spielern ist wohler, wenn sie alle Aktionen vom Anfang bis zum Ende live verfolgen können. Darüber hinaus erzeugt das Livespiel auch wesentlich mehr Spannung als eine virtuelle Animation, weil man 1:1 zuschauen kann, wie das Rad in einem Moment gedreht wird, die Kugel im anderen Moment rollt und das Ergebnis endlich fällt. Für viele Roulette-Spieler ist aber auch der soziale Aspekt wichtig, denn im Gegensatz zur virtuellen Spielvariante, hinter der nur ein digitaler „Zufallsgenerator“ steckt, können sie beim Live Online Roulette in der Regel mit den echten Croupiers kommunizieren oder mit anderen Spielern chatten.

Live Roulette mit Echtgeldeinsatz

Wie in der lokalen Spielbank muss auch beim Live Online Roulette um echtes Geld gespielt werden, denn auch hier begibt man sich via Internet in ein reales Casino irgendwo auf der Welt, in dem echte Mitarbeiter das Spiel rund um die Uhr betreuen. Die Angestellten des Casinos, die für einen reibungslosen Ablauf aller Spielrunden sorgen, müssen schließlich vom Betreiber der Spielbank bezahlt werden, was nur durch Echtgeldeinsätze machbar ist. Doch genau wie im Casino vor Ort kann man auch beim Live Online Roulette geringe Einsätze tätigen, um das Risiko zu minimieren, und mit etwas Glück auch echte Gewinne erzielen.

Live Roulette 2017 | So gewinnst Du im Live Casino!

Denken wir an das Glücksspiel, kommen uns charmante Dealer, über den Tisch fliegende Jetons oder in der Luft liegende Millionengewinne in den Sinn. Und das ist kein Wunder: Immerhin wurde die moderne Branche in Landcasinos erfunden und stetig revolutioniert. Erst in den letzten Jahren ist es dank der schnell voranschreitenden Technik gelungen, das Glücksspiel im Online Casino zu etablieren. Viele Spieler ziehen es seitdem vor, in ihren eigenen vier Wänden zu verbleiben, um die Glücksgöttin im bequemen Sessel herauszufordern.

Doch wo sich jüngere Generationen problemlos an die Technik gewöhnt haben, hadern die vielen Spieler, für die der Kontakt mit ihren Mitmenschen zum Spiel dazugehört. Glücklicherweise gibt es in der heutigen Zeit keinen Grund, auf die beiden Elemente zu verzichten. Online Casinos haben aufgezeigt, dass der edle Vegas-Charme problemlos in unser Wohnzimmer transportiert werden kann. Live Roulette zählt zweifellos zu den beliebtesten und realistischsten Spielen, die zeitgemäße Online Casinos zu bieten haben. Wir haben uns in mehrere Live Casinos eingewählt und uns umfangreich informiert!

Realistisch und charmant: Live Roulette im Online Casino spielen

Live Casinos gelten mittlerweile als Standard. Sprangen zunächst nur wenige Portale auf den Zug auf, können es sich Anbieter heutzutage kaum noch leisten, auf das Zusatzangebot zu verzichten. Eine solide DSL-Leitung genügt, um am Spiel teilzunehmen. Nachdem eine Webcam-Übertragung vorgenommen wurde, sehen Spieler bereits den realen Croupier, der durch die Spiele führt und die Kugel in den Kessel befördert.

Auch wenn kein persönlicher Kontakt zu Mitspielern besteht, verzichten nur noch wenige Portale auf einen integrierten Live Chat. Somit kannst Du beim Online Roulette gemütlich kommunizieren und Deine Strategien besprechen. Im Gegensatz zum realen Casino, wo das offensichtliche Taktieren eher unerwünscht ist, haben die gut ausgebildeten und hübschen Dealer im Live Casino keine Probleme damit. Mit den üblichen Roulettewetten kannst Du Deine Chancen eigenhändig bestimmen und vom Einsatz abhängig machen. Eine volle Brieftasche ist selbstverständlich keine Grundvoraussetzung, wenn Du unkompliziert am Live Roulette teilnehmen möchtest.

Mit diesen Tipps gewinnst Du beim Live Roulette

Zunächst einmal ist es wichtig, die grundlegenden Regeln des Roulettespiels verstanden zu haben. Keine Sorge übrigens: Live Roulette mag sich weitaus realistischer anfühlen, wird jedoch mit einer identischen Spielweise umgesetzt. Roulette ist ein Spiel der Wahrscheinlichkeiten - auf eben diese Weise werden auch die Gewinne berechnet. Setzt Du beispielsweise auf einfache Wetten - gerade oder ungerade, hohe oder niedrige, rote oder schwarze Zahlen - kannst Du Deinen Einsatz mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit verdoppeln. Gibst Du hingegen eine korrekte Prognose auf eine einzelne Zahl ab, wird der 35-fache Einsatz berechnet.

Gerade Neulingen der Branche ist empfohlen, zunächst auf das europäische oder französische Roulette zu setzen. Im Gegensatz zum amerikanischen Reglement ist statt der Doppel- nur eine einzige Null auf dem Tableau vorhanden. Der Hausvorteil macht den Unterschied. Denn während die Zahlen 1 bis 36 Gewinne ausschütten können, ist der 0 oder 00 ausschließlich das Casino erfolgreich. Wird auf die Doppelnull verzichtet, sinkt der Hausvorteil von 5,2 auf nur noch 2,7 Prozent. Theoretisch ist es also kaum mehr möglich, eine negative Gewinnerwartung zu fokussieren. Scheinbare Tipps wie der Kesselfehler oder Spielsysteme wie Marginale oder d'Alembert müssen nicht unbedingt Beachtung finden. Das eigene Gefühl weist in der Regel den besten Weg. Sobald die Glückssträhne begonnen hat, darf ruhig mit höheren Einsätzen gespielt werden. Dennoch sollte kein Teilnehmer vergessen, dass seine Gelder natürlich auch verloren gehen können.

Live Roulette für Handy, Smartphone und Tablet

Es ist schier unglaublich, wie einfach und schnell Du mittlerweile auf Online Casinos zugreifen kannst! In der heutigen Zeit benötigst Du nicht einmal mehr einen Laptop oder Stand-PC. Du schnappst Dir einfach Dein Smartphone, wählst das Casino aus - und kannst loslegen! Immer mehr Betreiber gehen bereits dazu über, Live Roulette als Mobile App anzubieten. Somit steht es Dir frei, auch an der Haltestelle oder im Fußballstadion zu spielen, falls die Bahn wieder einmal Verspätung oder Dein Team einen schlechten Tag erwischt hat. Bei Anbietern, die bisher noch auf Live Roulette für das Smartphone oder Tablet verzichten, ist ein schnelles Umdenken garantiert.

Beim Live Roulette legst Du den Einsatz fest!

Niemand muss ein Millionär sein, wenn er unkompliziert auf seine Kosten kommen und Fortuna herausfordern möchte. Der einzige, der den Einsatz bestimmt, bist Du selbst! Besonders spannend wird das Spiel für Highroller, die nicht davor zurückschrecken, hohes Risiko zu gehen. In einigen Live Roulette VIP-Spielen können pro Spin bis zu 500.000 Euro in die Waagschale geworfen werden. Spieler mit geringerer Budgetgrenze beteiligen sich bequem mit Einsätzen ab 1 Euro. Ob der hohen Ausschüttungsquoten wirst Du sehr wahrscheinlich schon nach kurzer Zeit die erste Erhöhung der Bankroll festgestellt haben.

Sicher Dir den Live Roulette Bonus!

Besonders einladend werden zeitgemäße Casinos, wenn sie ihren Spielern lukrative Boni und Promotionen anbieten, mit deren Hilfe die vielen Spiele sogar auf Kosten des Hauses ausprobiert werden dürfen. Bevor Du Dich für eine Plattform entscheidest, kannst Du einen Blick auf die Werbeaktionen werfen. Nicht selten stellen Betreiber sogar einen spezifischen Bonus für Live Roulette in Aussicht. Somit lernst Du das Spiel kennen, ohne Deine eigenen Gelder zu riskieren. Welche Umsatzbedingungen an den Bonus gekoppelt sind, erfährst Du in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Live Roulette kostenlos im Online Casino testen

Du möchtest Live Roulette kostenlos online spielen und die Grundlagen kennenlernen? Kein Problem - zumindest, wenn ein Online Casino eben diese Option offeriert. Leider haben wir feststellen müssen, dass nur vereinzelte Betreiber kostenlose Proberunden anbieten. Wir finden, dass dieser Umstand sehr nachvollziehbar ist: Immerhin möchten auch die gut geschulten Dealer für ihre Arbeit bezahlt werden. Möchtest Du erste Erfahrungen beim Roulettespiel sammeln, können wir Dir dennoch die vielen Portale empfehlen, die einen kostenlosen Funmodus integriert haben. Auf unserer Website wirst Du fündig!

Live Roulette Microgaming

Microgaming als Online-Anbieter von Roulette entdecken

Bereits seit den 1990er Jahren ist Microgaming mit der Entwicklung von Glücksspielen im Internet befasst, zu denen von Anfang an europäische und amerikanische Roulettetische zählten. Im Jahr 2009 wurde ein großes Update der Software für Roulettespieler übernommen, seit diesem Jahr ist das Spielen mit Live-Dealern möglich. Seit diesem Zeitpunkt ist es sogar möglich, an mehreren Tischen parallel zu Spielen und stets von einem anderen Live-Dealer bedient zu werden. Natürlich sind die Plätze in jedem Live-Casino begrenzt, so dass du je nach gewünschter Anzahl an parallelen Tischen etwas Glück haben musst.

Live-Vergnügen direkt im Browser

Seit dem Update der Roulette-Software von Microgaming wird das Spielen im Browser unterstützt. Dies spart nicht nur Platz auf deiner Festplatte durch die fehlende Notwendigkeit, einen Client für das Spielvergnügen herunterzuladen. Auch für Nutzer mobiler Geräte wird es nun einfacher möglich, mit Microgaming zum Roulettetisch zu gelangen und direkt im Browser loslegen zu können.

Grundlegende Informationen zum Live-Roulette von Microgaming

Zum Spielen stehen dir verschiedene Video-Features zur Verfügung, die vom reinen Tischblick bis zum Überblick über das Casino reichen. Wie bei vielen Glücksspielen von Microgaming profitierst du von einer History-Funktion und kannst nach dem Ende einer Session sämtliche Durchgänge noch einmal betrachten und analysieren. Microgaming bietet eine sehr große Bandbreite an Mindesteinsätze und dürfte so jeder Bankroll gerecht werden. Für das Platzieren einer Wette bis zum nächsten Spin bleiben dir beim Spielen mit einem Live-Dealer 40 Sekunden. Die Steuerung ist intuitiv gestaltet und macht keinerlei Umstellung nötig, falls du bislang nur das Spielen von Roulette in einem klassischen Onlinecasino gewohnt bist.

Zwei kleinere Nachteile weist die Software für Live-Roulette von Microgaming auf. Zum einen wird kein Spielgeldmodus angeboten, du setzt daher bei jedem Spin Echtgeld ein. Willst du zuvor eine gewisse Strategie antesten, solltest du dies bei einem klassischen Online-Roulette im Fun-Modus tun. Zum anderen wird kein Live-Chat mit dem Croupier angeboten. Hierdurch tritt die soziale und kommunikative Komponente des Spiels in den Hintergrund, wodurch der Fokus auf deinen Einsätzen gegeben bleibt.

Live Roulette Playtech

Die Casino-Software von Playtech im Überblick

Der Name Playtech ist allen Glücksspielern bekannt, die regelmäßig im Internet unterwegs sind und ihr Glück auf Online-Plattformen herausfordern. Playtech hat sich vor allem durch Slots einen Namen gemacht, bietet jedoch auch für klassische Tischspiele wie Roulette eine sichere und vielfältige Spielumgebung. Seit dem großen Softwareupdate Ende 2010 wird es möglich, in Playtech-Casinos neben der Online-Variante Roulette mit einem Live-Dealer über das Internet zu spielen. Hierbei bietet Playtech Vorteile wie einen Videostream in HD-Qualität sowie zahlreiche Features, die zu einem realitätsnahen Spielvergnügen verhelfen sollen.

Rund um die Live-Roulette mit Playtech spielen

Zu den größten Vorteilen zählt es, dass die Live-Tische von Playtech-Casinos rund um die Uhr besetzt sind. Hiermit kommen die Casinos den Vorlieben unzähliger Spieler entgegen, die rund um den Globus auf Playtech vertrauen und sogar in der tiefen Nacht ein Spielchen wagen. Bei den Live-Tischen landen Einsätze des Spielers bei einer Null nicht im Prison, wie bei jedem Casino vor Ort. Stattdessen findet eine Partage statt, d. h. bei der grünen Null behält die Spielbank die Hälfte der Einsätze ein, während die andere Hälfte wieder an den Spieler zurückgezahlt wird.

Besondere Features beim Live-Roulette von Playtech

Für einen schnellen und bequemen Einstieg ins Live-Roulette ist kein Download eines Clients notwendig, stattdessen kann bequem über eine Flash-Version im Browser gespielt werden. Im Vergleich zu vielen anderen Live-Softwares bietet Playtech die Möglichkeit zum Chat mit dem Dealer, der ausschließlich über eine Audiofunktion antwortet. Für ein realitätsnahes Spielerlebnis sollten die Lautsprecherboxen bzw. Kopfhörer demnach eingeschaltet sein. Zwischen zwei Spins am Tisch vergehen 30 Sekunden, die einem geübten Spieler mühelos zum Setzen der Jetons ausreichen sollten.

Wie bei reinen Online-Tischen stehen dir beim Live-Roulette von Playtech umfangreiche Statistiken zur Verfügung, um die letzten Spins am Tisch nachvollziehen zu können. Auch im Nachhinein kannst du durch die History deiner Session blättern und diese z. B. zur Analyse deines Spiels einsetzen. Für weitere Features lohnt sich die Anmeldung in einem Playtech-Casino, um selbst einige Durchgänge an einem Live-Tisch zu erleben.

Roulette Etikette für das Spielen vor Ort

Wichtig ist, dass du dich in einem Casino zu jeder Zeit angemessen und stilvoll verhältst. Sei respektvoll gegenüber dem Croupier und anderen Spielern und schaue, dass du beim Setzen nicht die Jetons anderer Spieler berührst. Mache dich an einem Spieltisch nicht unnötig breit und schreie nicht unnötig euphorisch auf, wenn du nach einem Spin gewonnen hast.

Auch nach einigen Gläsern Wein solltest du nicht an den Spieltisch - dies dürfte weder der Croupier akzeptieren, noch wird dir dies bei der Konzentration während der Session helfen. Neben all diesen Regeln solltest du aber nicht vergessen, Spaß zu haben und das Spiel zu genießen.

Richtiger Umgang mit den Jetons

Während einer Session bekommt jeder Spieler am Tisch eine bestimmte Jetonfarbe zugeteilt. Hierdurch wird verhindert, dass es Streitigkeiten um bestimmte Einsätze am Tisch gibt. Genau deshalb solltest du stets auf deine eigenen Chips achten, das Kombinieren mit den Chips anderer Spieler zur Abgabe eines gemeinsamen Gebots ist nicht möglich. Du spielst immer für dich alleine und solltest das Spiel auch in dieser Weise angehen.

Achte auf die Ansagen des Croupiers

An den meisten Tischen wird ca. eine Minute Zeit für die Einsätze gegeben. Hiernach wird der Croupier des Rouletterad anwerfen und mit "No more bets" oder "Rien ne va plus" die Einsatzphase beenden. Selbst wenn du noch eine Wette abgeben wolltest, hast du hierzu keine Möglichkeit mehr - Diskussionen mit dem Croupier helfen hier natürlich nicht. Zwischen dem obigen Ausruf und der Auszahlung potenzieller Gewinne ist es sogar verboten, die Chips auf dem Spielfeld zu berühren. Falls du es doch machst, kann dies vom Croupier als Betrugsversuch gewertet werden, der schlimmstenfalls zum Ausschluss aus dem Casino führt.

Der Dresscode

Viele gehobene Casinos besitzen einen Bekleidungskodex, über den du dich im Vorfeld informieren solltest. Je größer und renommierter das Casino ist, umso formeller sollte die Bekleidungswahl ausfallen. In europäischen Casinos wird noch durchgängig auf eine stilvolle Garderobe geachtet.

Mitgliedschaft

Manche Live-Casinos sind als privater Club organisiert und verlangen von Spielenden eine Mitgliedschaft, die einen geringen Jahresbeitrag mit sich bringen kann. Vor der Anreise zum Casino solltest du also vorbereitet sein, eventuell Mitglied werden zu müssen.

Einsatzminima

An jedem Roulettetisch in einem Live-Casino gibt es Einsatzminima, wodurch der kleinste Wert eines einzelnen Jetons vorgegeben wird. Orientiert an diesem Minimalwert solltest du in jedem Durchgang den Überblick behalten, welchen Wert deine getätigten Einsätze haben und welche Gewinne somit ausgezahlt werden.

Trinkgelder

Als grundlegende Empfehlung gilt, dem Croupier bei jedem zehnten Spin ein Trinkgeld zu zahlen. Dies ist umso wichtiger, wenn du eine echte Glückssträhne hast. Auch wenn du als Einsteiger kleine Hilfen des Croupiers in Anspruch nimmst oder dieser deine Chips positioniert hat, solltest du ihm hierfür mit einem kleinen Trinkgeld danken. Die Höhe des Trinkgelds sollte in einer angemessenen Relation zum minimalen Einsatz des Tisches stehen. Beachte zudem die Regeln des Casinos: Bei manchen ist es verboten, den Croupiers ein Trinkgeld auszuzahlen.

jetzt spielen
Kommen sie herein
SCHLIESEN