Wie spielt man Spielautomaten

Im Vergleich zu vielen anderen Glücksspielen gelingt der Einstieg in Slots besonders leicht, da im Vorfeld nicht unzählige Regeln erarbeitet werden müssen. Dennoch lohnt es sich für Neulinge, vor dem Start einen grundlegenden Überblick über Funktionen und Gewinnmöglichkeiten zu gewinnen, die je nach Slot unterschiedlich ausfallen. Das Spielen mit Onlineslots stellt hier einen unschlagbaren Vorteil dar, da erst einmal mit Spielgeld sämtliche Funktionen ausgetestet werden können.

Einen kostenlosen Einstieg finden

In vielen Casinos im Internet musst du dich nicht einmal anmelden, um verschiedene Slots gegen Spielgeld zu testen. Auf den ersten Blick erkennst du bei solchen Gratisslots die Walzen mit ihren Gewinnsymbolen, die für eine Auszahlung in einer gewissen Kombination nach dem Dreh stehenbleiben müssen. Jeder Slot besitzt einen sogenannten Paytable, in dem alle Gewinnsymbole mit ihren Multiplikatoren aufgeführt sind. Hier kannst du genau ablesen, welche Zeichen dir welche Gewinne auszahlen und ob es Symbole mit Sonderfunktionen gibt. Natürlich kannst du spaßeshalber auch direkt Spielgeld einsetzen und so herausfinden, in welchen Fällen dir welche Arten von Gewinnen ausgezahlt werden.

Ausschüttungsquote und Gewinnlinien verstehen

Bei einem modernen Onlineslot müssen die Gewinnsymbole nicht zwingend in einer waagerechten Linie von links nach rechts erscheinen, um dir einen Gewinn auszuzahlen. Viele weitere Kombinationen sind möglich, nach denen die Walzenfelder gelesen werden und dir eine Auszahlung zusichern. Jede Kombination wird als Gewinnlinie bezeichnet, wobei ein Blick auf den Paytable alle angebotenen Kombinationen aufzeigen dürfte.

Für die Umstellung auf das Spiel mit Echtgeld solltest du einen Blick auf die Ausschüttungsquote des Slots werfen, die jedes seriöse Casino für alle Spiele angibt. Je höher die Quote ausfällt, umso mehr Geld wird von den Einsätzen aller Spieler wieder als Gewinnbeträge ausgeschüttet. Gespielt werden sollte daher vorrangig an Automaten mit einer hohen Ausschüttungsquote, da hierdurch die Chancen auf ansprechende Gewinnauszahlungen steigen.

Slots als Glücksspiel richtig verstehen

Bei sämtlichen Slots kommen Zufallsgeneratoren zum Einsatz, kein Dreh ist deshalb vorhersagbar. Für dich als Spieler bedeutet dies, dass keine klare Strategie zu garantierten Gewinnen führt. Umgekehrt betrügt dich das Casino auch nicht bei der Auszahlung von Gewinnbeträgen, sondern zahlt diese stets nach der angegebenen Ausschüttungsquote aus. Realistisch an Slots heranzugehen bedeutet deshalb, die individuellen Chancen auf hohe Gewinne als niedrig einzuschätzen, auch wenn es nachweislich immer wieder zu hohen Auszahlungen bei einzelnen Glückspilzen kommt. Letztlich sollte vor allem der Spielspaß im Vordergrund stehen.

Extras und Bonusspiele kennen lernen

Für den Einstieg bieten sich Slots an, die über wenige Gewinnlinien und eine überschaubare Anzahl an Gewinnsymbolen verfügen. Diese lassen sich sehr einfach verstehen und zeigen dir nach wenigen Minuten des Spielens mit Spielgeld auf, wann und wie es zu einer Gewinnauszahlung kommt.

Wenn du größere Erfahrungen gesammelt hast, solltest du weitere Slots antesten, die Extras auf ihren Gewinnwalzen zu bieten haben. Besonders beliebte Ergänzungen sind das Wild- und Scattersymbol, außerdem bringt das Spielen um einen festen oder progressiven Jackpot einen zusätzlichen Reiz. Moderne Videoautomaten bieten dir neben dem klassischen Spielvergnügen ein Bonusspiel, das auf einem zweiten Bildschirm stattfindet und tolle Zusatzgewinne auszahlt. Solltest du über einzelne Funktionen solcher Slots unsicher sein, lese dir in Ruhe die Regeln und den Paytable durch oder suche Kontakt zum Casinobetreiber!

Wie kann man Spielautomaten gewinnen

Ja, in allen seriösen Onlinecasinos kann man an Slots definitiv etwas gewinnen, selbst riesige Gewinnsummen und progressive Jackpots werden ausgezahlt. Mit der sogenannten Ausschüttungsquote geben Casinos für jeden Slot den Anteil an, der von Einsätzen der Spieler in kleinen und großen Gewinnbeträgen wieder an diese ausgeschüttet wird. Der Rest, üblicherweise wenige Prozent, verbucht der Betreiber des Onlinecasinos als Gewinn für sich.

Dennoch wirst du beim Spielen an Slots schnell merken, dass du häufiger in Durchgängen verlierst als gewinnst. Grund hierfür ist vor allem, dass die kleinen Einsätze vieler Spieler gesammelt werden, um hiermit große Auszahlungen für besondere Ereignisse auf den Walzen zu finanzieren. Und diese großen Gewinnbeträge fahren eben nur die wenigsten Spieler an Onlineslots ein. Erfahrene Spieler wissen dies und gehen das Spielen deshalb mit größtmöglicher Geduld an.

Schritt für Schritt zu Gewinnen bei Onlineslots

Der erste Schritt zu Gewinnen an Onlineslots ist die gezielte Auswahl des richtigen Spielautomaten. Hierbei solltest du dich nicht alleine durch Themenwelten und tolle Grafiken faszinieren lassen - häufig sind es die sehr schlicht gestalteten Slots, die über die besten Ausschüttungsquoten verfügen. Bei diesen solltest du prüfen, wie hoch deine Einsätze pro Spin liegen müssen und wie viele Gewinnlinien beim Spielen bereitstehen. Tendenziell sind eher Slots mit einer geringen Anzahl an Gewinnlinien zu bevorzugen.

Da du häufiger in Durchgängen Verluste einfahren wirst, sollte deine Bankroll vielen Durchgängen hintereinander gewachsen sein. Es bringt also nichts, in wenigen Durchgängen volles Risiko zu gehen und die Einsätze hierbei sehr hoch zu wählen. Besser ist es, wenn pro Durchgang nur ein sehr geringer Prozentsatz deiner Bankroll zum Einsatz kommt. Wie bei allen Glücksspielen ist ein wesentlicher Aspekt des Gewinnens, dass du dein vorhandenes Geld nicht unnötig riskierst und verlierst.

Außerdem solltest du die Besonderheiten des jeweiligen Slots beachten. Wenn du z. B. nur Slots mit progressiven Jackpots spielst, um den ganz großen Wurf zu landen, solltest du im Regelfall mit maximalem Einsatz spielen. Dies ist bei nahezu allen Slots die Grundvoraussetzung, dass du überhaupt eine Chance auf die Auszahlung des Jackpots erhältst. Anstelle blind loszuspielen, lese dir in Ruhe den Paytable und die Regeln eines bestimmten Jackpots durch, um ab dem ersten Spin alle Gewinnmöglichkeiten zu kennen und zu verstehen.

An Slots spielen und Spaß haben

Wie bei allen Glücksspielen solltest du nicht davon ausgehen, regelmäßig hohe Gewinne einzufahren oder mit der richtigen Strategie den Automaten "knacken" zu können. Wer in welchen Durchgängen welche Gewinnauszahlung erhält, wird alleine durch den Zufall bestimmt. Wenn du dir dies bewusst machst, wirst du das Spielen an Slots stärker als das sehen können, was es ursprünglich war: Ein großer Spaß! Natürlich kann dieser Spaß immer wieder zu tollen Geldgewinnen führen und manchen Glückspilzen sogar einen gigantischen Jackpot bescheren. Hierauf zu spekulieren und Abertausende von Durchgängen zu spielen, wird eher deine Bankroll dauerhaft reduzieren, als dass du garantiert den großen Wurf schaffst.

Der Spielspaß sollte in keinem Onlinecasino zu kurz kommen, weshalb du vor dem ersten Spin genau auf das Spielangebot schauen solltest. Außerdem empfiehlt es sich, deine Gewinnchancen bei jedem Slot zu kennen und hierdurch deine Gewinnaussichten nicht unnötig zu reduzieren. Genieße also jeden Durchgang, ohne zwingende Gewinne zu erwarten!

Wortliste von Spielautomaten

Gerade Anfängern sind viele Begriffe rund um Onlineslots unklar, die häufig in englischer Sprache angegeben sind. Unser Glossar soll dabei helfen, die wichtigsten Begriffe zu verstehen und so einfacher in die Welt der Onlineslots einzusteigen.

Ausschüttungsquote: Der Anteil aller Einsätze eines Slots, die wieder an die Spieler ausgeschüttet werden. Ein Slot mit 95 % Ausschüttungsquote zahlt bei 100 Euro Einsatz 95 Euro in großen und kleinen Gewinnen aus, während fünf Euro vom Casinobetreiber als Gewinn eingefahren werden.

Bonus-Feature: Ein solches Feature ist vor allem bei modernen Onlineslots zu finden. Mit einer gewissen Kombination an Gewinnsymbolen wird ein Bonusspiel in einem zweiten Spielfenster geöffnet, das Zusatzgewinne auszahlt.

Coins/Credits: An vielen Automaten wird mit Coins oder Credits anstelle echten Euros und Cents gespielt. Diese Einheiten sind unabhängig von der Währung der Spieler und haben einen festen Gegenwert in einer bestimmten Staffelung, z. B. zehn Cent, 25 Cent usw.

Free Spins: Die englische Bezeichnung für kostenlose Durchgänge. Free Spins werden häufig über das Scatter-Symbol gewonnen, die Auszahlungen orientieren sich an den Einsatzhöhen des Durchgangs, bei denen Free Spins gewonnen wurden.

Maximum Bet: Mit der Maximum Bet ist ein Durchgang gemeint, bei dem der Spieler auf allen Gewinnlinien des Slots den höchsten Einsatz leistet. Bei den meisten Slots mit einem progressiven Jackpot wird die Maximum Bet vorgeschrieben, um eine Chance auf die Auszahlung des Jackpots zu erhalten.

Payline: Die englische Bezeichnung für Gewinnlinie. Gemeint sind die Kombinationen der Walzenfelder, die nach einem Spin ausgewertet werden und die zuvor durch den Spieler mit einem Einsatz zu aktivieren sind.

Paytable: Eine bei jedem Slot zu findende Übersicht über alle Symbole und ihre jeweiligen Multiplikatoren. Außerdem werden auf dem Paytable alle Sondersymbole erklärt, die dem Spieler in anderer Weise Gewinne oder Bonusspiele gewähren.

Progressiver Jackpot: Im Vergleich zu einem gewöhnlichen Jackpot steigt ein progressiver Jackpot mit jedem Spin um einen kleinen Betrag an. Hierfür werden Anteile der Einsätze aller Spieler verwendet, was zu Jackpots bis in die Millionenhöhe führen kann

Reels: Die englische Bezeichnung für Walzen. Gemeint sind die einzelnen Räder eines Slots, die sich bei jedem Spin in Bewegung setzen. Am etabliertesten sind Slots mit drei oder fünf Reels/Walzen.

Scatter: Ein Sondersymbol bei vielen Slots, mit dem beispielsweise Free Spins oder ein Bonusspiel gewonnen werden können. Im Vergleich zu herkömmlichen Gewinnsymbolen muss der Scatter nicht hintereinander in einer aktivierten Gewinnlinie erscheinen, vielmehr muss er nach dem Spin auf beliebigen Walzenpositionen zu finden sein.

Spin: Die englische Bezeichnung für einen Durchgang an Slot. Gemeint ist die einmalige Walzenbewegung nach Aktivierung des Spiels und die Auswertung der hiernach angezeigten Symbole auf Gewinne oder Extras wie Bonusspiele.

Static Jackpot: Das Gegenteil zu einem progressiven Jackpot. Bei dieser Spielvariante weiß der Glücksspieler sofort, welchen Jackpot er mit einer besonderen Kombination an Gewinnsymbolen knacken kann. Die Höhe dieses Jackpots liegt dauerhaft fest und steigt nicht wie in der progressiven Variante mit jedem Spin an.

Wild: Ein Sondersymbol, das bei zahlreichen Slots zum Einsatz kommt. Hauptsächlich kommt das Wild-Symbol als Joker zum Einsatz, mit dessen Hilfe sich reguläre Symbole auf den Gewinnwalzen ersetzen lassen. Hierdurch kommt es zu einer Gewinnauszahlung, selbst wenn bestimmte Symbole für einen Gewinn fehlen sollten.

Spielen von Online Spielautomaten

Die Beliebtheit von Onlinecasinos hat über die letzten Jahre erheblich zugenommen, obwohl in allen größeren Städten hierzulande echte Spielhallen oder Spielotheken zu finden sind. Die Vorteile der Slots im Internet liegen nicht nur in der schnellen und einfachen Verfügbarkeit, sondern auch in den deutlich höheren Ausschüttungsquoten als beim einarmigen Banditen vor Ort. Dennoch sollte neben diesen Vorteilen auf ein seriöses Onlinecasino geachtet werden, um sich dauerhaft über ein vielfältiges und sicheres Spielerlebnis freuen zu können.

Bei den meisten Casinos setzt die Gewinnausschüttung der Slots über 95 % an. Die Auszahlung bei einer Spielothek vor Ort liegt vielfach bei 90 % und setzt je nach Anbieter des Spielautomaten sogar deutlich niedriger an. Die Unterschiede in den Prozentpunkten sind gerade bei Glücksspielen immanent wichtig und bringen im Netz beeindruckende Vorteile mit sich. Eine Garantie für regelmäßige oder höhere Gewinne ist dies natürlich trotzdem nicht.

Warum werden bevorzugt Onlineslots gespielt?

Wenn Glücksspieler einen Einstieg in die Welt der Onlinecasinos finden, wird in den meisten Fällen das Spielen von Slots bevorzugt. Vor allem die einfachen Regeln und die Tatsache, dass keine Strategie zum Spielen benötigt wird, sind die entscheidenden Vorteile für einen schnellen Einstieg. Natürlich sorgen auch tolle Grafiken, Soundeffekte und interessante Bonusspiele für den Reiz der Slots, während Roulette oder Blackjack eher mit wenigen Varianten daherkommen. Die Anbieter von Casinosoftware wissen natürlich, dass Spieler sich immer wieder neue Anreize wünschen und bringen deshalb regelmäßig neue Themenwelten und Spielideen auf den Markt.

Vorlieben für Comics und Serien spielerisch ausleben

Die Entwickler neuer Onlineslots haben in den letzten Jahren die Vorlieben vieler Internetnutzer aufgegriffen, die sich nicht nur für Spiele online begeistern. Bekannt sind z. B. die sogenannten Marvel-Slots oder DC-Comic-Slots, bei denen Figuren wie der Incredible Hulk oder der Iron Man die Hauptcharakter des Slots sind. Außerdem bilden die Marvel-Slots ein gemeinsames Netzwerk für einen progressiven Jackpot, durch den Gewinne in der Höhe eines sechs- oder siebenstelligen Eurobetrags möglich werden. Gerade Cryptologic gehört zu den Vorreitern im Angebot von Slots mit Comic- oder Filmfiguren, andere Anbieter ziehen jedoch längst nach und ziehen so spielerisch zusätzlich in ihren Bann.

Die tollsten Slots im Internet entdecken

Natürlich besitzt jeder Spieler seine eigenen Vorlieben und wird mehr oder weniger Abwechslung in einem Onlinecasino sorgen. Der große Vorteil ist, dass jede seriöse Plattform im Internet eine riesige Auswahl an Spielen bietet und sich nicht alleine auf Slots beschränkt. Wer zwischendurch sein Glück beim Video Poker, Roulette oder Baccarat herausfordern möchte, kann dies deshalb mit dem gleichen Account tun und findet hier vielleicht unerwartete Gewinnchancen gegeben.

Wenn du dich alleine auf Slots beschränken möchtest, solltest du die Unterschiede zwischen den einzelnen Slots genau überprüfen und auf dieser Basis deine liebsten Spiele auswählen. Auch wenn sich höhere Ausschüttungsquoten als bei einem Automaten vor Ort ergeben, haben nicht alle Onlineslots eines Casinos die gleichen Gewinnchancen. Diese zu vergleichen, lohnt ebenso wie ein Blick auf Sondersymbole, Bonusspiele und die generellen Regeln eines Slots. In vielen Fällen sind es gerade die schlichten und unspektakulären Slots, bei denen die besten Gewinnchancen bestehen. Erfahrene Glücksspieler wissen dies und wählen immer wieder auf dieser Basis ihre Onlineslots aus.

jetzt spielen
Kommen sie herein
SCHLIESEN