Versionen von spielautomaten

Wer sich für Slots als Spielautomaten im Internet interessiert, trifft auf eine riesige Auswahl an Varianten und Spielweisen. Viele sind erst durch Onlinecasinos entstanden, die mit immer neuen Features Glücksspieler in ihren Bann ziehen möchten.

In ihren Grundlagen sind alle Slots miteinander vergleichbar. Es handelt sich um einarmige Banditen mit einer bestimmten Anzahl von Walzen, die für einen Gewinnfall bestimmte Gewinnsymbole in einer festgelegten Kombination anzeigen müssen. Welche Kombinationen hierfür infrage kommen und wie genau eine Gewinnauszahlung entsteht, weicht jedoch je nach Slot und Anbieter erheblich voneinander ab.

Basis-Slots und ihre Funktionsweise kennen lernen

Die ursprünglichen Slots besaßen drei Walzen und nur wenige Gewinnlinien, bei manchen wurde ausschließlich mit einer horizontalen Payline gespielt. Die Anzahl der Kombinationen für einen Gewinn ist bei diesen Drei-Walzen-Slots eher gering, dafür fallen die Gewinnhöhen im Erfolgsfall besser aus.

Im Onlinezeitalter haben sich Slots mit fünf Walzen durchgesetzt, auf denen deutlich mehr Paylines und somit Gewinnkombinationen aktiviert werden können. Üblich ist wie bei Drei-Walzen-Slots das Lesen des Spielautomaten von links nach rechts, allerdings gibt es auch Ausnahmen zur Steigerung der Gewinnlinienzahl. Zusatzsymbole wie ein Wild oder Scatter haben sich bei den meisten Anbietern von Slots im Internet durchgesetzt und sorgen für zusätzliche Abwechslung, beispielsweise durch das Gewinnen von Freispielen oder Auslösen eines Bonusgames.

Jackpots in verschiedenen Versionen erleben

Einen großen Unterschied gibt es beim Angebot von Jackpots eines Slots. Gemeint ist hiermit die Auszahlung eines besonders hohen Gewinnbetrags, falls der Spieler es schafft, in einem Spin eine seltene Gewinnkombination auf die Walzen zu bringen. Ein großer Teil der Slots im Internet wird ohne Jackpot angeboten, bei anderen Varianten wird ein fester Jackpot für eine einzige Zahlenkombination bereitgestellt. Ein Beispiel wäre der moderne Klassiker Book of Ra von Novoline, bei dem es zu einer festen Jackpot-Auszahlung mit fünf Büchern in einer Payline kommt.

Eine beliebte Alternative hierzu ist der progressive Jackpot. Dieser steigt mit jedem Spin an, den unterschiedliche Spieler am gleichen Slot vornehmen. Ein Teil des Einsatzes der Spieler wird bei jedem Spin in den Jackpot eingezahlt, der so stetig wächst und in vielen Fällen den sechs- oder siebenstelligen Bereich erreicht. Das Spielen progressiver Slots ist für wenige Glückspilze ein äußerst lukratives Vergnügen, für den Gewinn eines solchen Jackpots muss meistens mit maximalem Einsatz bzw. der maximalen Anzahl an Gewinnlinien gespielt werden.

Video-Slots

Über die letzten Jahre sind Video-Slots zu den absoluten Highlights vieler Onlinecasinos geworden. Diese orientieren sich in der Grafik und dem Spielverständnis eher an klassischen Videospielen und verbinden diese mit dem ursprünglichen Charakter von Slots. Häufig mit 3D-Grafik und ansprechenden Animationen angeboten, steht bei diesen Spielautomaten das Auslösen eines lukrativen Bonusspiels im Vordergrund.

Dieses Spiel wartet üblicherweise auf einem zweiten Bildschirm und hat nichts mehr mit dem klassischen einarmigen Banditen zu tun. Stattdessen muss der Spieler wie bei einem gesonderten Videospiel tätig werden, das in seinem Spielprinzip einfach und intuitiv zu verstehen ist. Je nach Erfolg bei diesem Spiel werden Zusatzgewinne ausgezahlt, die im Vergleich zu den regulären Gewinnsummen des Slots deutlich höher ausfallen und das Hauptziel dieser Spielautomaten darstellen.

Spielautomaten - 3 Walzen

Wer sich schon vor Jahrzehnten für Glücksspiele begeistern konnte und in einer Spielhalle vor Ort an einarmigen Banditen stand, wird Slots mit drei Walzen als Selbstverständlichkeit ansehen. Die Variante war über Jahre hinweg der Standard bei Spielautomaten, über die letzten beiden Jahrzehnte haben sich Automaten mit fünf Walzen stärker durchgesetzt. Dies gilt auch fürs Spielen im Internet, wobei Drei-Walzen-Slots in vielen Casinos weiterhin zu finden sind und einen ursprünglichen Spielspaß bereithalten.

Besonderheiten beim Spielen auf drei Walzen

Wie bei den ursprünglichen Spielautomaten wie dem Prototyp Liberty Bell Ende des 19. Jahrhunderts geht es noch heute darum, nach einem Dreh der Walzen auf allen Feldern einer Reihe das gleiche Gewinnsymbol zu erblicken. Nostalgie kommt dabei mit Fruchtsymbolen wie Kirschen und Pflaumen auf, die Prototypen der Slots verfügten allerdings über Gewinnzeichen wie Hufeisen und andere Glückssymbole.

Bei den meisten Drei-Walzen-Slots früherer Jahrzehnte gab es außerdem nur eine Gewinnreihe - die horizontale Linie in der Mitte des Spielautomaten. Dieses Prinzip wurde in den modernen Spielhallen ab den 1970er Jahren schnell erweitert, wodurch andere Kombinationen der Gewinnsymbole auf den drei Walzen ebenfalls einen Gewinnbetrag auslösten.

Beim Spielen moderner Automaten mit drei Walzen im Internet wurden viele der Grundprinzipien beibehalten. Selten sind bei solchen Slots spektakuläre Sonderspiele und unzählige Gewinnsymbole zu finden, stattdessen wird sich auf einen ursprünglichen Spielspaß mit wenigen Paylines konzentriert. Ein oder drei dieser Gewinnlinien sind der Standard, bei drei sichtbaren Feldern auf jeder Walze wäre 27 die maximale Anzahl an Kombinationen für einen Gewinn, die nur selten zum Einsatz kommt.

Sonderspiele und -symbole bei modernen Drei-Walzen-Slots

Wenn Anbieter von Spielautomaten den Spielspaß auf ihren Drei-Walzen-Slots sehr nostalgisch gestalten, muss komplett auf Sondersymbole oder das Auslösen eines Bonusspiel verzichtet werden. Um den Geschmack einer neuen Generation von Glücksspielern zu treffen, wurden Automaten dieser Art in den letzten Jahren erweitert, so dass zumindest das Wild-Symbol als Joker häufiger zum Einsatz kommt. Free Spins, die durch einen Scatter ausgelöst werden, oder Bonusspiele durch Erzielen einer außergewöhnlichen Gewinnkombination sind hingegen die Seltenheit.

Selbiges gilt für die Auszahlung eines Jackpots, unabhängig von seiner Art als fester oder progressiver Gewinnbetrag. Falls doch ein Jackpot angeboten wird, ist dieser in seiner Auszahlungshöhe im Regelfall fix und kann nicht durch Einsätze der Spieler während der Spins gepusht werden. Gerade erfahrene Spieler verzichten gerne auf einen Jackpot, um bei den regulären Drehs mehr Geld zu erhalten und von den hohen Ausschüttungsquoten der Spielautomaten zu profitieren.

Gewinnchancen an Drei-Walzen-Slots

Wie alle Spielautomaten sind Drei-Walzen-Slots ein reines Glücksspiel, die Auszahlung von Gewinnen wird alleine durch die Ausschüttungsquote bestimmt. Beim Blick auf die Konditionen eines Casinos zeigt sich jedoch schnell, dass diese Quote bei klassischen Drei-Walzen-Slots etwas höher als bei modernen Fünf-Walzen-Slots ausfällt. Der Grund ist klar: Slots mit fünf Walzen sind mit ihren Sonderspielen und Themenwelten deutlich spektakulärer und werden von Einsteigern häufiger gespielt. Klassische Drei-Walzen-Slots bieten umgekehrt keine riesige Abwechslung im Gameplay, zahlen dafür jedoch in den regulären Durchgängen meistens etwas mehr Geld aus. Dies liegt nicht zuletzt an höheren Einsätzen, die auf den wenigen Gewinnlinien vorzunehmen sind.

Spielautomaten - 5 Walzen

Mit einem Blick auf das Casinoangebot aller großen Softwareentwickler wie Playtech, Microgaming oder Netent wird deutlich: Bei Slots wird immer häufiger auf Spielautomaten mit fünf Walzen vertraut. Während einarmige Banditen ursprünglich mit drei Gewinnwalzen auskamen, hat sich der Anteil von Slots mit mehr Walzen über die letzten Jahrzehnte immer wieder gesteigert.

Diese sorgen nicht nur für mehr Gewinnmöglichkeiten, die mit der höheren Zahl an Paylines einhergehen. Vielmehr werden immer neue Features und Bonusspiele in Fünf-Walzen-Slots eingebaut und sorgen für zusätzlichen Spielspaß.

Unterschiede zwischen Slots mit drei und fünf Walzen

Der größte Unterschied ergibt sich unabhängig von der Beschriftung einzelne Walzen in der Anzahl der Gewinnkombinationen. Ausgehend von einem Standard-Slot, bei dem drei horizontale Linien sichtbar sind und für potenzielle Gewinne sorgen, sind nach dem Spin eines Drei-Walzen-Slots neun Gewinnsymbole sichtbar. Mit diesen lassen sich mathematisch maximal 27 Gewinnlinien erzeugen, wenn der Automat wie üblich von links nach rechts gelesen wird. Anders ist dies bei Fünf-Walzen-Slots, die rechnerisch bis zu 243 Gewinnlinien hervorbringen. Wenige Anbieter vertrauen auf dieses Maximum, üblich ist die Einschränkung auf eine immer noch hohe Zahl von 25 bis 30 Paylines.

Durch die erhöhte Zahl der Gewinnlinien ändert sich auch der Einsatzcharakter. Um das Spielen lohnenswert zu machen, darf der Einsatz für eine einzelne Payline bei einem Fünf-Walzen-Slot geringer als bei Spielen mit drei Walzen ausfallen. Zum einen fallen hierdurch die Auszahlungen im Gewinnfall geringer aus, umgekehrt gibt es jedoch mehr Möglichkeiten, pro Spin von einer potenziellen Auszahlung zu profitieren.

Themenwelten und Sondersymbole bei Fünf-Walzen-Slots entdecken

Das Spielen von Fünf-Walzen-Slots steht vor allem für spielerische Vielfalt. Nahezu unbegrenzt ist die Kreativität der Anbieter, die immer wieder neue Themenwelten mit aufregenden Symbolen und Features bereithalten. Über die letzten beiden Jahrzehnte sind einige Standards entstanden, die bei vielen Fünf-Walzen-Slots zu finden sind. Zu diesen gehören das Wild-Symbol als Joker, mit dem andere Gewinnzeichen einfach ersetzt werden. Auch das Scatter-Symbol ist ein Standard vieler Slots, die einen Gewinn unabhängig von ihrer Position auf den Paylines zusichern. Häufig sind diese Gewinne keine Geldbeträge, stattdessen wird der Spieler mit Free Spins oder einem Bonusspiel belohnt. Bei modernen Video-Slots, die in den meisten Fällen auf fünf Walzen gespielt werden, öffnet sich in letzterem Fall ein zweiter Bildschirm, auf dem Sondergewinne beim Bonusspiel einzufahren sind. Dieses hat nicht mehr viel mit dem klassischen Slots-Spielspaß zu tun.

Jackpots auf Fünf-Walzen-Slots einfahren

Zu guter Letzt wird bei Slots mit fünf Walzen häufiger ein Jackpot in Aussicht gestellt. Dieser kann gelegentlich bei Drei-Walzen-Slots gefunden werden, wird hier jedoch nur in fixer Höhe angeboten. Beim Spielen auf fünf Walzen sind progressive Jackpots etablierter, die sechs- oder siebenstellige Eurobeträge auszahlen. Die Höhe des Jackpots wird mit jedem Spin aller Spieler des jeweiligen Slots gesteigert, wodurch ein unterschiedlich großer Anreiz des Gewinnens besteht. Wer sich alleine wegen eines Jackpots an einen Slot setzt, sollte die Konditionen des Spiels im Vorfeld genau durchlesen. In den meisten Fällen muss die Maximalzahl an Paylines aktiviert sein, außerdem sind diese mit dem größtmöglichen Einsatz pro Spin zu spielen.

Progressive spielautomaten Spielautomaten

Slots haben in den letzten Jahrzehnten eine erhebliche Entwicklung erfahren, um Spielern in aller Welt ein noch größeres Spielvergnügen zu bieten. Das Angebot eines Jackpots gehört zu den wichtigsten Gründen, warum sich Spieler an einen Spielautomaten setzen und auf den großen Wurf hoffen. Mit dem Jackpot ist eine riesige Gewinnauszahlung gemeint, die alleine bei einer ganz bestimmten Kombination auf den Walzen des Slots geknackt werden kann. Wer von echten Reichtümern und einem Jackpot in Millionenhöhe träumt, sollte auf sogenannten progressiven Slots spielen.

Unterschiede zwischen klassischem und progressivem Jackpot

Die Auszahlung eines Jackpots bei Slots ist nicht neu, allerdings hat sich der Charakter der Jackpotauszahlung im Zeitalter von Onlineslots geändert. Früher wurde bei Slots in Spielhallen ein fester Jackpot ausgeschrieben, d. h. der Spieler kannte im Vorfeld den gehobenen Gewinnbetrag, den er im Glücksfall gewinnt. Im Unterschied hierzu ändert sich der Wert eines Jackpots bei progressiven Slots regelmäßig. Mit jedem Spin wird ein kleiner Anteil des Einsatzes auf den bisherigen Jackpot aufaddiert, wobei die Einzahlungen aller Spieler des entsprechenden Slots berücksichtigt werden.

Varianten progressiver Jackpots

In den meisten Fällen werden progressive Jackpots an Stand-Alone-Slots ausgespielt. Hiermit ist gemeint, dass der Jackpot ausschließlich mit einem bestimmten Slot verbunden ist und nur Spieler dieses Spielautomaten eine Chance auf den großen Gewinnbetrag besitzen. Hierneben gibt es Netzwerke von Jackpots, beispielsweise für die berühmten Marvel-Slots. Bei diesen tragen mehrere Slots mit Figuren aus dem Marvel-Universum in der Hauptrolle zum Aufbau eines gemeinsamen Jackpots bei. Eine größere Anzahl von Spielern hat so die Chance auf die Auszahlung, die sich hierfür jedoch auch schneller als bei Stand-Alone-Slots aufbaut.

Konditionen zum Gewinnen eines progressiven Jackpots

Gerade Anfänger in der Welt der Slots gehen davon aus, dass das Gewinnen eines Jackpots ohne weitere Voraussetzungen möglich wird und mit jedem Spin die gleichen Auszahlungschancen bestehen. Dies ist in den allermeisten Fällen nicht so, stattdessen ist die Ausschüttung des progressiven Jackpots an weitere Konditionen geknüpft. In den meisten Fällen wird verlangt, dass die maximale Anzahl an Gewinnlinien aktiviert ist, außerdem muss der Spieler mit den größtmöglichen Einsätzen pro Payline spielen. Für Einsteiger sind Slots dieser Art deshalb nicht lohnenswert, da ihre Bankroll nicht für die gehobenen Einsätze ausreicht. Bei manchen Slots, z. B. von Playtech, wird ein gestaffeltes Prinzip angeboten. Selbst wer nicht mit dem vollen Einsatz spielt, hat im Glücksfall die Aussicht auf einen kleineren Jackpotbetrag.

Lohnt das Spielen progressiver Jackpots?

Ob der Anreiz eines riesigen Gewinns bei progressiven Jackpots individuell gegeben ist, muss jeder Spieler selbst entscheiden. Feststeht, dass die Jackpots tatsächlich ausgezahlt werden und sich einzelne Glückspilze tatsächlich über sechs- oder siebenstellige Gewinnbeträge freuen können. Die Chancen auf eine Auszahlung sind dennoch sehr gering und aufgrund der geforderten hohen Einsätze nicht für jeden Spieler geeignet. Diese können sich überlegen, lieber mit Slots mit einem festen Jackpot oder ganz ohne diese Sonderzahlung zu spielen. Der große Reiz eines gigantischen Gewinns fehlt in diesem Fall zwar, allerdings werden bei gleicher Ausschüttungsquote höhere Gewinne in den regulären Spins ausgezahlt, was einen wesentlichen Beitrag zum fortwährenden Spielspaß leistet.

Mega Spin Spielautomaten

Große Gewinne und möglichst viele Gewinnchancen liegen im Interesse aller Glücksspieler, die sich mit Freude an Slots im Internet setzen. Neben dem gewohnten Spielvergnügen mit klassischen Slots mit oder ohne Jackpot ist durch sogenannte Mega Spin Jackpots eine Alternative entstanden, die zusätzliche Gewinne in Aussicht stellt und hierdurch den Spielspaß deutlich fördert.

Die Anzahl von Slots dieser Art ist momentan noch gering, zu den bekanntesten dieser Spielautomaten gehört Major Millions aus dem Hause Microgaming.

Die Besonderheiten von Mega Spin Slots

Anders als bei einem herkömmlichen Spielautomaten werden beim Mega Spin Slot in einem Durchgang mehrere Slots gespielt. Der Spieler muss sich vor dem ersten Start auf eine bestimmte Einsatzhöhe festlegen, die bei allen beteiligten Slots gleichermaßen zum Einsatz kommt. Außerdem wird die Anzahl an Spielen festgelegt, bei denen der angegebene Betrag eingesetzt werden soll. Hiernach wird wie gewohnt der Spin-Button gedrückt und der Durchgang startet.

Die Spins werden sukzessive hintereinander ausgeführt, so dass der Spieler bei jedem einzelnen Spielautomaten in Ruhe seine Gewinne und Verluste verfolgen kann. Im Idealfall halt er gleich an mehreren Automaten Gewinne eingefahren und kann mit diesen den getätigten Gesamteinsatz übertreffen.

Vor- und Nachteile der Mega Spin Slots

Die Erfindung der Mega Spin Slots ist für alle Spieler ideal, die größere Abwechslung beim Spielen von Slots wünschen. Gerade wer häufig vor Ort spielt, wird im Laufe der Zeit die Lust an einem bestimmten Automaten und seiner Themenwelt verlieren. Mit einem Mega Spin Slots werden verschiedene Spiele gleichzeitig gespielt, wobei sich von unterschiedlichen Gewinnchancen, Themenwelten und weiteren Ereignissen profitieren lässt.

Ein kleinere Nachteil ist die Einsatzhöhe. Da mehrere Slots zeitgleich gespielt werden, muss für einen Durchgang ein entsprechend hoher Einsatz gezahlt werden, der sich auf sämtliche Slots verteilt. Da es nicht unwahrscheinlich ist, das viele dieser Slots im entsprechenden Spin keinen Gewinn auszahlen, kann ein Durchgang trotz mancher Einzelgewinne insgesamt mit einem Verlust enden. Eine entsprechend große Bankroll ist deshalb empfehlenswert, um Verluste aufzufangen bzw. möglichst viele Slots bei einem Mega Spin nutzen zu können.

Den richtigen Mega Spin Slot auswählen

Aktuell ist die Auswahl an Slots mit der Funktion Mega Spin noch begrenzt, über die nächsten Jahre dürfte ihre Zahl jedoch deutlich ansteigen. Wie bei vielen Features können Mega Spin Slots ihre Popularität vor allem dem Internet verdanken, da sie nahezu ausschließlich in Onlinecasinos zum Einsatz kommen. In jedem Fall ist es empfehlenswert, vor dem ersten Spin auf die Ausschüttungsquoten zu schauen. Die gilt sowohl für einen sprichwörtlichen Mega Spin als auch für die einzelnen Slots und Themenwelten, die zu einem großen Slot vereint wurden. Wie immer gilt: Je höher die angegebene Ausschüttungsquote, umso besser gestalten sich die Gewinnaussichten für den Spieler.

Alles in allem sorgen Mega Spin Slots für Abwechslung und erhöhen des Spielreiz gegenüber einem herkömmlichen Spielautomaten. Schneller als bei einem regulären Slot können große Gewinne eingefahren werden, umgekehrt lässt sich genauso schnell Geld an verschiedenen Automaten verlieren. Das Abwägen von Chancen und Risiken ist jedem Spieler selbst überlassen, der bald in jedem Onlinecasino Slots mit diesem Spielprinzip finden dürfte.

Marvel Jackpot Spielautomaten

Ob die X-Men, Spiderman oder der Incredible Hulk - nicht nur echte Comic-Liebhaber kennen diese Figuren und verbinden mit ihnen Serien oder Kinofilme. Sie alle stammen aus dem Comic-Verlag Marvel, der seit mehr als einem halben Jahrhundert existiert und spannende Geschichten aus der Welt der Superhelden erzählt. Spieler von Slots können selbst Teil dieses Universums werden und dabei mit Glück bares Geld einstreichen. Viele Spielautomaten greifen mittlerweile die Themenwelt der Comic-Figuren auf und haben dabei einige Extras wie einen kombinierten, progressiven Jackpot zu bieten.

Wo sich Slots mit den Marvel-Superhelden finden lassen

Zu den ersten und wichtigsten Anbietern von Slots aus der Marvel-Welt gehört Cryptologic. Der Softwareentwickler war schon vorher als Anbieter von Spielautomaten und anderen Casinogames bekannt, konnte seine Popularität als Lizenznehmer und Partner von Marvel jedoch deutlich steigern. Noch heute kommen neue Slots rund um die Comicfiguren und Superhelden auf den Markt und laden zum Spielen und Gewinnen ein. Casinos, die auf andere Software vertrauen, ziehen langsam nach und bieten eigene Konzepte rund um Superhelden, die mehr oder weniger bekannt sind.

Unterschiede zwischen herkömmlichen Slots und Marvel-Slots

Sowohl echte Marvel-Slots als auch Abwandlungen der Konkurrenten von Cryptologic bieten allesamt ihre eigenen Features und Ideen, um den Spielspaß für Spieler dieser Slots zu steigern. Bei den original Marvel-Slots sorgen vor allem Bonusspiele für den besonderen Nervenkitzel. Diese werden beim Erscheinen ganz bestimmter Gewinnsymbole ausgelöst, wobei diese meist als Scatter eingesetzt werden. Gemeint ist, dass für ein Bonusspiel keine bestimmte Kombination in einer Gewinnlinie erzielt werden muss, stattdessen reicht ein Spin, bei dem die entsprechenden Symbole auf beliebigen Walzenpositionen zu sehen sind.

Das Bonusspiel der Marvel-Slots hat zu klassischen Spins an einem Spielautomaten keinerlei Bezug mehr. Stattdessen wird es auf einem zweiten Bildschirm ausgetragen und hat in vielen Fällen einen kleinen Arcade-Charakter. Der Glücksspieler nimmt die Rolle des Superhelden ein und hat sich aktiv gegen Bösewichter auf dem Bildschirm einzusetzen. Mit einer Mischung aus Geschick und Zufall entstehen bei den Marvel-Slots höhere Gewinnauszahlungen, die bei gewöhnlichen Spins nicht erzielt werden.

Der progressive Jackpot bei Marvel-Slots

Viele Slots, die Comicfiguren von Marvel aufgreifen, sind an das Jackpot-Netzwerk des jeweiligen Casinos angeschlossen. Der Jackpot gestaltet sich progressiv, d. h. bei jedem Spin wird ein kleiner Teil des Einsatzes der Spieler zum Auffüllen des Jackpots verwendet. Anders als bei Stand-Alone-Slots, bei denen der Jackpot ausschließlich für einen ganz bestimmten Spielautomaten ausgezahlt wird, bietet Marvel ein Netzwerk aus mehreren Slots. Der Vorteil ist, dass deutlich schneller höhere Gewinnsummen entstehen, das Knacken der Grenze von einer Million ist keine Seltenheit. Der Nachteil ist, dass um den Jackpot eine größere Anzahl an Spielern auf mehreren Slots kämpft.

Lohnt das Spielen der Marvel-Slots?

Wer sich für Superhelden begeistert und ansprechende Themenwelten für sein Spielvergnügen sucht, wird mit den Slots von Marvel aus dem Hause Cryptologic einen Volltreffer landen. Allerdings sollte die Bereitschaft gegeben sein, um den großen Jackpot spielen zu wollen, was höhere Einsätze und die maximale Anzahl an Paylines vorschreibt. Die Slots mit einer Themenwelt von Marvel sind daher erfahrenen Spielern zu empfehlen.

Tipp : Versuchen Sie Online-Casino mit 10 € gratis Bonus ohne einzahlung.

jetzt spielen
Kommen sie herein
SCHLIESEN